× Diese Auflistung ist abgelaufen

Gebe Jungtauben zum Reisen ab (39924274)

Dirk van den Bulck ,Pitbull, Fröhlingsdorf , Prange , Celik und Köhl

verbleibende Zeit   8 Tage, 08:21:40
Objekt Bild
Senden Sie eine Nachricht oder Frage an den Anbieter:*
Ablaufdatum
Datum der Veröffentlichung
Veröffentlicht von   Dillinger
  27
Beobachten 0
Seitenaufrufe 6246 Weitere Objekte anzeigen
Beschreibung

Gebe alle Jungen Weibchen zum Reisen ab .

Die erste Runde ist ca. Mitte April zum absetzen fertig .

Wenn sie fragen haben bin ich von Mo. - Fr. ab 18 Uhr erreichbar  unter 015155854710 oder Sie schreiben eine E-Mail an dillingersebastian.2000@web.de

 

.

Gezüchtet wird aus folgenden Tauben

 

Dirk van den Bulck 

Es züchten mehrere Enkel Kittel auf dem Zuchtschlag

"Kittel" 1. Nationale Asduif
KBDB Snelheid 2013: 9e
1934 T., 2e 2023 T., 1e 1792
T., 3e 2243 T., 4e 2121 T.,
1e 2089 T.;
Bruder "New Kittel"
Olympic ACE Budapest
Winner in 2014: 1e 1371 T.,
3e 1993 T., 8e 1571 T., 26e
2126 T., 60e 1623 T., 86e
2412 T., 154e 4044 T.,

z.b.  "Goede Kittel 400" Enkel Kittel 

Kinder und Enkel fliegen 2021 19 x in das 1/10 tel auf der (Altreise)
u.a.  1 , 1 , 1 , 3 , 3 , 3 , 7 , 8 , 9 ,  9  , 11 , 11 , 12 , 14 , 15 , 16 , 19 , 28 , 32  die Preise waren alle im 1/10 tel und von 200 km bis 535 km geflogen.  Allein 2021 fliegen 5 Kinder/Enkel 1. Konkurs auf meinen Schlag!!! Auf der (Jungtierreise) flogen 2  Enkel 1. Konkurs
Enkel 21-495 fl. 2021  1. Konkurs auf 137 km gegen 896 Tauben 
Enkel 20-157 fl. 2021 12/ 9 Preise mit 660 Asp. 2020 5/5 Pr. mit 309 Asp.
Sohn 20-138 fl. 2021 12/ 7 Preise mit 508 Asp. und  1. Konkurs auf 206 km gegen 932 Tauben
Enkel 20-141 fl.2021  1. Konkurs auf 243 km gegen 900 Tauben , 9  Konkurs 206 km gegen 932 Tauben 
Enkel 21-450 fl. 2021 1. Konkurs auf 206 km gegen 881 Tauben 
Enkelin 20-174 fl. denn 10. Platz auf  520 km im Derby  Recany Hnilicka
Enkelin 19-24 fl. 2019 Jung 4/4 mit 383 Asp. und wird RV-Bestejungtaube in der FG wird sie mit 5/5 Pr. und 459 Asp.
2. Bestejungtaube. Gesamt mit Zwischen flüge hatte sie 8/8 Preise mit 700 Asp. 
To. 19-4  fl. 2019 4/4 mit 375 Asp. und wird 4. Bestejungtaube der RV. 
Enkel 19-98 fl. 2019 4/4 mit 368 Asp. und wird 5. Bestejungtaube der RV. fl. gesamt mit zwischenflüge 8/8 Preise mit 596 Asp. To. 19-161 fl. 2019 4/4 Preise  mit 344 Asp. und wird 12. bestejungtaube der RV .
To. 20-198 fl. 2020 5/5 Pr. mit 324 Asp. 
Sohn 138 fl. 2020 5/5 Pr. mit 309 Asp.
Enkel 20-186 fl. 2020 5/4 Pr. mit 303 Asp.
Enkel 19-12 fl. 2019  4/4 mit 319 Asp. 
Sohn 19-112 fl, 2019 4/4 Preise  306 Asp. 
Enkelin 19-97 fl. 2019 5/4 mit 372 Asp.
Ur-Enkelin 19-81 fl. 2019 4/4 mit 354 Asp.und wird 8. beste Jungtaube der RV  und einen 1. konkurs auf  349 km gegen 601 Tauben fl. mit Zwischenflügen  8/7 Preise und 556 Asp.
Enkel 19-132 fl. 2019 4/4 mit 313 Asp. Gesamt mit zwischen flüge hatte er 8/8 Preise mit 431 Asp. 
Sohn 18-1359 fl. 2018 4/4 Pr. und 351 Asp. und wird 2. Beste- Jungtaube der RV. 
Enkel  20-157 fl. 2020 5/5 Pr. mit 309 Asp. 
Enkel 19-69 fl. jung 7/5 mit 312 Asp
Enkel 21-495 fl. 2021 6/4 Preise mit 313 Asp. und 1. Konkurs auf 137 km gegen 896 Tauben .
Enkel 19-166 fl. 1.  Konkurs auf 155 km 
Kinder und Enkel fliegen 2018 und 2019 im Jungflug und auf der Altreise   (51 Preise bis zum 35 Konkurs) 
1 , 3 , 3 , 3 , 3 , 4 , 4 , 4 , 6 , 6 , 6 , 7 , 7 , 8 , 8 , 9 , 9 , 9 , 9 , 9 , 10 , 10 ,  10 , 13  , 14 , 15 , 15 , 15 , 17 , 17 , 17 , 18, 18 , 19 , 20 , 20 , 21 , 21 , 23 , 24 , 25 , 25 , 25 , 27 , 29 , 32 , 32 , 32 ,35 Konkurs  

 

Karel Laenen , Rudy van reeth

Es züchtet ein Enkel und eine Enkelin von Pitbull auf dem Zuchtschlag 

 Pitbull fliegt 6 x 1. Preis nachkommen  Pitbull  haben insgesamt 75 erste Preise gewonnen, zusammen mit mehreren Ass-Tauben-Titeln auf nationaler und provinzieller Ebene. Die folgenden Titel wurden in den letzten Jahren von Pitbull-Nachkommen gewonnen 1. prov. Ass Taubensprint YBs KBDB 2014
1. prov. Ass Taubensprint YBs KBDB 2015
2. Nat. Ass Taubensprint YBs KBDB 2015 (Vermeerbergen-Wilms-Mostmans)
3. Nat. Ace Pigeon Sprint YBs KBDB 2014 („Tornado“ - Yves De Wit)
4. NL Olympiaden-Taube 2017
Und sie haben die folgenden ersten Preise gewonnen:

1. Quievrain - 1.008 Tauben
1. Quievrain - 1.022 Tauben
1. Quievrain - 821 Tauben
1. Noyon - 1.012 Tauben
1. Noyon - 822 Tauben
1. Noyon - 556 Tauben
1. Noyon - 426 Tauben
1. Preis - 1.422 Tauben
1. Preis - 775 Tauben Enkel Pitbull  ist Großvater 2. nat. AsDuif KBDB 2015 (Vermeerbergen Wilms)

 

 

Georg Fröhlingsdorf

es Züchten Enkel und Enkelin Josef auf dem Zuchtschlag 

05102-15-163 Enkel Josef ist Vater von 21-457 fl. 2021 5/5 Preise mit 418 Asp. und wird somit RV-Bestejungtaube mit u.a. 4 , 26 , 38 , 75 , 80   Konkurs 
Sohn  19-28 fl. 2019 4/4 Preise mit 376 Asp. und wird 2. Bestejungtaube der RV .
mit 5/5 Preise  461,96 Asp. wird er 1.  FG-Bestejungtaube mit zwischenflüge hatte er 7/7 Preise mit 608 Asp . er fliegt u.a. den 8 , 13 . 17 , 19 , 24 , 43  , 69  Konkurs 
Tochter 21-458 fl. 2021 5/3 Preise mit 287 Asp. u.a. 13 ,14 , 22 Konkurs 
Mutter ist Vollschwester vom 1 As-Vogel 2015
1 As-Vogel BRD 2015 bei Georg Fröhlingsdorf 
03318-14-469 
fliegt 10 Preise mit 923 As-Pkt. 
flog den 1,1,2,2,5,5,6,
1 As-Taube auf Bundesebene 

 

05497-17-174 Enkelin Josef ist Mutter von  19-24 fl. 2019 Jung 4/4 mit 383 Asp. und wird RV-Bestejungtaube in der FG wird sie mit 5/5 Pr. und 459 Asp.
2. Bestejungtaube. Gesamt mit Zwischen flüge hatte sie 8/8 Preise mit 700 Asp. 
Sohn 21-450 fl. 2021 1. Konkurs auf 192 km gegen 881 Tauben 
Sohn 19-132 fl. 2019 4/4 mit 313 Asp. Gesamt mit zwischen flüge hatte er 8/8 Preise mit 431 Asp. 
Sohn 20-157 fl. 2020 5/5 Pr. mit 309 Asp. mit 2. Konkurs  2021 fl. 12/ 9 Preise mit 660 Asp. er wird somit 3. Bester Jähriger Vogel der RV u.a, 3 , 3 , 8 , 19  Konkurs 4 mal im ersten 1/10 tel 
To. 20-158 fl. 2020 5/4 Pr. mit 242 Asp.
Sohn 20-201 fl. Jährig 2021 12/ 7 Preise mit 559 Asp. u.a. 11 , 11  , 12 , 16 , 28  Konkurs 5 mal im ersten 1/10 tel  wurde am 7. flug vom Greifvogel verletzt .

 

Celik Kazim 

Es Züchtet ein Sohn von  06544-11-418 fliegt 2012 9 Preise
2013: 12 Preise mit 1011 Asp. er wird 1. AS-Vogel Rheinland und 8. As-Vogel Reg.-V. 405  1. As-Vogel der RV !!!
Schwester 11-418 fliegt
11-382 2012 10 Preise
2013: 13 Preise 1. As-Weibchen RV und 8. As-Weibchen im Reg.-V. 405 
 Mutter 06544-11-403 W fliegt 2013 5. As-Weibchen auf Bundesebene, 4. bestes Weibchen der RV , 1. Konkurs Wels 593 km, 11 Preise 
Schwester11-403  06544-11-459 W ist 3. As-Weibchen Reg-V. 405 und 38. AS-Weibchen Auf Bundesebene

Der Sohn 418 der 06544-16-815 ist Vater von  0454-20-170 fl. 26. Platz auf 520 km im Derby Recany-Hnilicka
Enkel 21-495 fl. 2021 6/4 Preise mit 313 Asp. und 1. Konkurs auf 137 km gegen 896 Tauben 
Sohn 20-169 fl. 2020 5/4 Preise Sohn 239 fl. 4/3 Preise mit 222 Asp.
To. 19-10 fl, 2019 4/4 Preise mit 314 Asp. 
Enkelin 19-119 fl. 2019 4/4 mit 336 Asp.in der Fg 5/5 Preise  mit 368 Asp.  mit Zwischenflügen 8/8 Preise mit 519 Asp. 
Sohn 1352 fl. 4/4 Pr. mit 314 Asp.und mit 5/5 Pr. 410 Asp.  und wird 5. Beste Jungtasube der RV .
Sohn  1310 fl. 2018 4/4 pr. mit 342 Asp. und auch 5/5 Pr. mit 437 Asp.
Er wird 3. Beste -Jungtaube der RV.
Sohn 21-471 fl. 2021 5/3 Preise mit 187 Asp. mit 4. Konkurs auf 260 km 
Sohn 21-472 fl. 2021 5/3 Preise mit 160 Asp. und 27. Konkurs auf 340 km 

 

und eine Tochter des Stammpaar Nummer 1 
5 Geschw. fl. 2011, 2012, 2013, 2014 & 2015 2stellig & 1. Konkurse. 
Schw.  07-336 W fl. 65 Preise & 3 x1. Konk. Tochter 11-402 W 2013 11 Pr. 
1003 Asp. 1. Asweib. Rheinland & 2. Asweib. Regv. 405 sowie 10. Asweib. BRD.
father: Super Schicht
(grand-)children win o.a.
1e 3.017p.
1e 992p.
1e 955p.
1e 706p.
1e 463p.
1e 400p.
1e 220p.
2e 2.831p.
2e 992p.
2e 931p.
2e 400p.

 

 

Christian Köhl

 Es Züchten ein Sohn 0991-20-4 und eine Tochter 0991-19-1344 von 0991-15-39 auf dem Zuchtschlag

 0991-15-39 fliegt
2016 11/10 Preise mit 714 Asp.  5. Bestes Jähriges Weibchen RV.
2017 13/12 Preise mit 845 Asp.  3. Bestes Weibchen RV.
2018 12/12 Preise mit 1132 Asp. und wird  bestes Weibchen RV , Bestes Weibchen RegV-Gr. ,

Bestes Weibchen RegVerb. , Bestes Weibchen von Bayern  und 10 As-Weibchen BRD 2018 
Bruder von 0991-20-4 der 0991-20-30 fliegt Jährig 11/ 8 Preise mit 2x1 Konkurs !!!
Schwester 15-39 die B-751 fl. 
2017 13/13 Preise mit 768 Asp. und wird  bestes Weibchen RegGr. 
2018 11/10 Preise mit 903 Asp. und wird  6. As-Weibchen BRD 
Ein voller Bruder "208" wird im Reisejahr 2019 2.AS-Vogel im Regionalverband !!!
Eine Cousine "191" bestätigt diese Leistungsfamilie im Reisejahr 2019 mit 11 Preisen bei 11 Einsätzen - bestes Weibchen der RV und 1.AS-Weibchen im Regionalverband !!!

 

0991-20-77 Tochter B-751 auf dem Zuchtschlag 

 Schwesterr von BELG-19-6239947
im Reisejahr 2020 bei 11 Einsätzen 10 Preise mit 827,84 AS-Punkten
Bestes Weibchen der Regionalverbandgruppe
Bestes Weibchen im Regionalverband
4.AS-Weibchen im Regionalverband
bestes jähriges Weibchen in Bayern
8.bestes Weibchen in Bayern
Mutter  B-751 fl. 
2017 13/13 Preise mit 768 Asp. und wird  bestes Weibchen RegGr. 
2018 11/10 Preise mit 903 Asp. und wird  6. As-Weibchen BRD 

 

 

.

.

.